13. Dresdner Verpackungstagung

Die 13. DVT fand am 4. und 5. Dezember 2003 in Dresden statt und stand unter dem Thema

RESERVEN IM VERPACKUNGSPROZESS ERSCHLIESSEN -
VERPACKEN IN SCHACHTELN - ERFAHRUNGEN UND NEUE LÖSUNGEN

Zu dieser Tagung stand das maschinelle Verpacken in Schachteln im Zusammenspiel von Packstoff beziehungsweise Packmittel und Verpackungstechnikim Mittelpunkt.
Ausgehend von einem Überblick über Stand und Perspektiven auf dem Markt dieses wichtigen Packmittels wurden Neu- und Weiterentwicklungen bei der Herstellung und Veredlung unterschiedlicher Schachtelarten dargelegt. Daran schlossen sich Beiträge maßgeblicher Maschinenhersteller an, die die Entwicklungstendenzen beim Verpacken in Faltschachteln sowie beim Sammelverpacken und Palettieren vorstellten. Ein Überblick über Automatisierungskonzepte für Schachtelverpackungsanlagen und Aspekte der Bildverarbeitung rundeten den Vortragsblock ab.
Am zweiten Tag wurde wieder ein Ost-West-Workshop veranstaltet, in dem das Thema des Vortages weitergeführt und aus der Sicht der polnischen, tschechischen und ukrainischen Referenten abgerundet wurde.

Aus dem Tagungsprogramm:

  • Aktuelle Marktentwicklung in der Faltschachtel-Industrie (G. Kisel, Kempten)
  • Die weite Welt der Kartonherstellung (Endler/Solbach, Stora-Enso Düsseldorf)
  • Effekte mit der Hybridtechnologie im Verpackungsdruck (G Wemken; Frankfurt/M.)
  • Vergleich von Transportverpackungen aus Vollpappe und Wellpappe (E. Herzau, HTWK Leipzig)
  • Vorschlag für eine europäische Wellpappenormung (K.-R. Eschke, BFSV Hamburg)
  • Horizontale Kartoniermaschinen für das Verpacken von pharmazeutischen und kosmetischen Produkten (L. Barth, IWK Stutensee)
  • Verpacken von Faltschachteln (J. Körner, Pester Wolfertschwenden)
  • Palettierung im Kommissionierprozess (U. Hock, Beumer Beckum)
  • Bildverarbeitung in Verpackungsanlagen (R. Hobelsberger, imt Feldbach)
  • Flexibilisierungsaspekte bei der Automatisierung von Schachtelverpackungsanlagen (W. Pollmann, Phoemix Contact Blomberg)

Ost-West-Workshop

  • Moderation: Berndt, D., Berlin
  • Entwicklungstendenzen bei der Veredlung von Schachteln zur Verkaufsförderung (E. Herzau, HTWK Leipzig)
  • Richtlinien zur Ökooptimierung von Schachteln aus Pappe in Polen (S. Jakowski, COBRO Warschau)
  • Verpackungsdruck bei Pharmaverpackungen (H. Krausova, Rharming Lecova)
  • Modellierung von Verpackungsprozessen (M. Maslo, Kiew)

« zurück

Technologiezentrum DD

Mitgliederversammlung

Am Freitag, den 25.5.2018 um 14:30 Uhr fand unsere diesjährige Mitgliederver-
sammlung
im Technologiezentrum Dresden  statt.

Die Niederschrift zur Mitgliederversammlung ist hier nachzulesen: Protokoll

Bitte Adressänderung beachten!

Bitte beachten Sie, dass die WGFV seit 2015 eine neue Adresse hat und aktualisieren Sie den entsprechenden Eintrag in Ihrer Adressdatenbank.


WGFV e.V.
Kaßmann
Postaer Str. 12
01796 Pirna
Tel./Fax +49 3501 523500